Wiederkehr

Wiederkehr (2013)

Ein Klangschichtung – 8:29 min

Bei Wiederkehr handelt es sich um die Gestaltung einer Klangschichtung.

Die allmählich einsetzenden zwölf unterschiedlichen Klänge, werden zur Mitte des Stückes in dichten Folgen aufgeschichtet. Ihre Wiederkehr ist ein dekomponierter Klangprozess, der sich, allmählich auflösend, zu einem einzigen Klang verdichtet und auflöst.