Removing and Replacement – Series II

Removing and Replacement
Algorithmic Compositions – Series II (2021)

Removing and Replacement. Series 2

Die Kompositionen der Serie II entsprechen in Auswahl (Removing, Präludien und Fugen aus J.S. Bachs »Wohltemperierten Klavier, Teil II«) und Transposition (Replacement,Akkordstrukturen aus Kompositionen von Arnold Schönberg, Alexander Scriabin, Franz Schreker und Alban Berg) denjenigen der Serie I.
Bei drei Kompositionen sind folgende Modifikationen zu beachten
– bei Almost Without Animation und Around a Pond in Summer sind Präludium und Fuge miteinander verzahnt,
– bei Permanent Recurrence and Insistence wurden dieselben Auswahl- und Transpositionsparameter wie bei Restless and Indecisive (aus der Serie I) verwendet, verändert wurde nur die klangliche Ausgestaltung


Wenn es dein geist von selbst nicht finde (II) (Stefan George)

Wol ziemt zu schweigen über gross beginnen
Doch jeder starke drang will kunde geben ..
Taglang ist es mein einziges bestreben
Aufs wort für unsern neuen weg zu sinnen.

 

A Drop of Stagnant (4:00 min.)
(Removing: Präludium und Fuge Nr. 3 Cis-dur BWV 872
Replacement: Akkord nach Alban Berg)

      A Drop of Stagnant

Almost Without Animation (5:55 min.)
(Removing: Präludium und Fuge Nr. 10 e-moll BWV 879
Replacement: Akkord nach Arnold Schönberg)

      Almost Without Animation

Permanent Recurrence and Insistence (7:50 min.)
(Removing: Präludium und Fuge Nr. 20 a-moll BWV 889
Replacement: Akkord nach Arnold Schönberg)

      Permanent Recurrence and Insistence

Around a Pond in Summer (5:05 min.)
(Removing: Präludium und Fuge Nr. 12 f-moll BWV 881
Replacement: Akkord nach Alban Berg)

      Around a Pond in Summer

Atmosphere and Vibration (3:55 min.)
(Removing: Präludium und Fuge Nr. 24 h-moll BWV 893
Replacement: Akkord nach Alban Berg)

      Atmosphere and Vibration